Neustadt-Glewe, 02. März 2019

Jeder, der einmal auf fremdes Blut angewiesen war, wird eine Dankbarkeit verspüren, weil es möglicherweise lebensrettend war.
27 Spenderinnen und Spender haben in diesem Jahr ihre Ehrennadel vom DRK bekommen. 1800 × 0,5 Liter, sind durchschnittlich 33,3 Liter pro Spender. Einer von ihnen allein hat 150 Mal gespendet. Mit der Ehrung verbunden war die Besichtigung der Burg Neustadt-Glewe und ein gemeinsames Essen.

  Bild könnte enthalten: 3 Personen, Baskettballplatz und Innenbereich  Bild könnte enthalten: 2 Personen, Personen, die lachen, im Freien

Lübz, 28. Februar 2019

Interessante Informationen einmal außerhalb des Tagungssaales in Ludwigslust oder Parchim. In Lübz referierten KSM und IT-Lehrer darüber, wie die IT-Organisation in den Schulen in Trägerschaft des Landkreises LUP funktioniert.

  Bild könnte enthalten: 4 Personen, Personen, die lachen, Innenbereich  Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen, Bildschirm und Innenbereich

 Hagenow, 01. März 2019

Auf dem Hagenower Lindenplatz befindet sich ein Büro für Barrierefreiheit unter Leitung von Nils Wöbke, dessen Arbeit ich mir einmal genau habe erklären lassen. Capito heißt aus dem italienischen übersetzt "Ich habe verstanden" und ist ein Projekt, um Barrierefreiheit für Menschen mit Behinderungen, Lese- und Lernschwierigkeiten. Sehr interessant, dass man dort auch Wahlprogramme in leichte Sprache übersetzt.Bild könnte enthalten: 3 Personen, Personen, die lachen, Personen, die stehen

Schwerin, 26. Februar 2019

Bild könnte enthalten: 8 Personen, Personen, die lachen, Personen, die stehen, Anzug, Himmel und im Freien  

  Arbeitsgespräch bei der IHK zu Schwerin mit schönem Ausblick.

Stralsund, 21. Februar 2019                                                                                Bild könnte enthalten: im Freien

Tag 1 mit spannenden politischen und sachlichen Themen sowie entsprechenden Gästen.
Der Vorsitzende des Bundes Deutscher Kriminalbeamter, Sebastian Fiedler, mit einem spannenden Vortrag zum Thema "Dunkelfeldkriminalität". Die zentrale Frage: Hat "gefühlte Unsicherheit" auch etwas mit dem Kriminalitätsdunkelfeld zu tun, also mit Straftaten, die nicht in der Statistik auftauchen?
Am Nachmittag geht's spannend weiter: Erst Ingo Senftleben mit einem Bericht aus der CDU-Fraktion in Brandenburg, danach Prof. Dr. Armin Nassehi von der LMU mit klugen Gedanken zu gesellschaftlichen Entwicklungen.

Bild könnte enthalten: 2 Personen, Personen, die lachen, Personen, die sitzen, Tisch und Innenbereich  Bild könnte enthalten: 3 Personen, Personen, die sitzen und Tisch  Bild könnte enthalten: 4 Personen, Personen, die sitzen und Innenbereich