Ludwigslust, 17. August 2020

2018 zog der THW Ortsverband Ludwigslust in das Gewerbegebiet Dohlsche Tannen. Ein großes Areal, das zu bewirtschaften ist davon einiges auch in geschlossenen Räumen. Mit einem Dieselfahrzeug ist das nicht erlaubt. Ein neues war von Nöten, was der Verein finanziell nicht allein hätte aufbringen können. so ein Teil kostet immerhin knappe 25000 Euro.
Von der Beantragung bis zur Übergabe der Mittel aus dem Strategiefond an den THW-Helferverein Ludwigslust, e.V. am heutigen Tag waren doch schon ein paar Monate vergangen. Um so schöner war es, dass der neue Gabelstapler Linde Elektro 4 Rad Frontlader schon vor Ort geschafft wurde und der Herr Innenminister und ich vom Ausbilder gleich eine kleine Einweisung erhielten.
Schön, dass ich hier helfen konnte. Möge das Gerät in vielerlei Situationen hilfreich sein.

Bild könnte enthalten: 2 Personen, Personen, die stehen und Innenbereich  Bild könnte enthalten: 2 Personen, Text „Linde E18“

Bild könnte enthalten: 1 Person, sitzt  Bild könnte enthalten: 2 Personen, Personen, die stehen und im Freien