Ludwigslust, 14. Juli 2020

Nur noch der überklebte Werbeträger des Haack-Marktes deutet auf das, was hier mal war hin. Der Standort ist gut gewählt für einen Autohof, denn da geht es von der B5 direkt auf die A 14. Grund genug mal für ein Schwätzchen mit den Bauarbeitern. Noch vor ein paar Tagen war hier nichts, jetzt steht schon das Fastfood-Restaurant. Nach dem Schild des Investors BMÖ wird es ein Burger King. Und dann noch die Tanke dazu (Shell) und mindestens 50 Parkplätze.

   Bild könnte enthalten: im Freien

     Bild könnte enthalten: Himmel, Wolken, Baum und im Freien  Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen, Himmel und im Freien