Ludwigslust, 02. Mai 2017

Am 2. Mai 1945 wurde das Konzentrationslager Wöbbelin von Angehörigen der 82. US-Luftlandedivision befreit.

Traditionell luden der Verein Mahn- und Gedenkstätten im Landkreis Ludwigslust-Parchim e.V. und der Förderverein der Mahn- und Gedenkstätten Wöbbelin e.V. gemeinsam zur Internationalen Begegnung der Generationen ein, um an das Ende der Todesmärsche, das Kriegsende in der Region und die Befreiung des Außenlagers von Neuengamme erinnern und der Opfer gedenken.

Auch die CDU-Stadtfraktion Ludwigslust nahm wieder an der Veranstaltung teil, deren Höhepunkt in diesem Jahr die Einweihung der Gedenkstätte bei den Massengräbern im Neu Lüblower Wald. Sie wurde im Vorfeld neu gestaltet durch die Mecklenburger Künstlerin Dörte Michaelis im Auftrag des Vereins Mahn- und Gedenkstätten im Landkreis Ludwigslust-Parchim e.V.

 

   Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen, Blume, Hochzeit und im Freien  Bild könnte enthalten: 5 Personen, Personen, die stehen, Baum und im Freien                                           

                                                Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen und im Freien                           

    Bild könnte enthalten: im Freien

Meine Facebook-Seite