Schwerin, 15. November 2019

Heute hat der Landtag das 25-jährige Jubiläum der Landesverfassung mit der Feststunde 25 Jahre Verfassung des Landes Mecklenburg-Vorpommern gefeiert.

Am 15. November 1994 trat die Verfassung in Kraft. Die Festrede im Plenarsaal des Schweriner Schlosses hielt die langjährige Präsidentin des Deutschen Bundestages und ehemalige Bundesministerin Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Rita Süssmuth.

Prof. Rita Süssmuth betonte in ihrer Rede den Wert der Freiheit, der auch Respekt und Rücksicht einschließe. Haltung sei wichtig. "Seien wir achtsam gegenüber dem Anderen", sagte die 82-Jährige. "Unsere Freiheit endet dort, wo sie die Freiheit des Anderen verletzt." Zu bedenken gelte stets, dass auch der Andere Recht haben könnte.

Bild könnte enthalten: 2 Personen, Blume und Pflanze  Bild könnte enthalten: 5 Personen, einschließlich Ann Christin von Allwörden, Personen, die stehen