Eldena, 13. September 2019

Freitag Nachmittag in Eldena. Endlich steht er, der Pavillon, wo künftig die Eldenaer Dorfjugend chillen kann. Mit einer Schrottsammelaktion und Geld vom Land entstanden. Vor Regen ist man schon mal geschützt und wenn dann noch eine Umwandung und Sitzgelegenheiten da sind, ist es ein schöner Platz, gleich hinter Schule und Sporthalle. Mit viel Hilfe von den Jugendlichen selbst errichtet, müssen sie auch selbst für Ordnung, Sauberkeit und Instandsetzung sorgen. Viel Erfolg und Spaß bei weiteren Projekten an den Jugendgemeinderat Eldena.

  Bild könnte enthalten: 10 Personen, Personen, die lachen, Personen, die stehen und im Freien

      Bild könnte enthalten: Ilka Lochner, steht Bild könnte enthalten: 1 Person, Baum, Himmel, im Freien und Natur Bild könnte enthalten: 4 Personen, Personen, die lachen, Personen, die stehen, Baum, im Freien und Natur