Picher, 10. Mai 2019

Freudige Überraschung für die evangelische Kirchgemeinde Picher. Für einen barrierefreien Zugang zum Gemeinderaum im Pfarrhaus gibt es dank der CDU-Fraktion finanzielle Unterstützung des Landes. Diese Unterstützung ist auch bitter notwendig, denn die ca. 1,50 m hohe Treppe ist für manchen Menschen ein unüberwindbares Hindernis. Darüber habe ich heute mit Pastor Galleck, Bürgermeister Christ und Gemeinderatsmitglied Köhn gesprochen.

 Bild könnte enthalten: Himmel, Wolken, Baum, im Freien und Natur  Bild könnte enthalten: 4 Personen, Personen, die lachen, Personen, die stehen, Baum, im Freien und Natur  Bild könnte enthalten: 1 Person, Innenbereich