Schwerin, 27. März 2019

Die jüngste Teilnehmerin bei der Anhörungsreihe "Jung sein in MV" war heute das Töchterchen von Kollegin Julitz. Aber auch Schulklassen lauschten der öffentlichen Debatte. Quintessenz heute - Mobilität ist ein Thema für Jung und Alt - vom Fahrrad bis zum ÖPNV und SPNV wurde vieles betrachtet, das ggf. dazu führen kann, junge Menschen im Land und insbesondere auf dem Land zu halten.

  Bild könnte enthalten: 4 Personen, Personen, die lachen, Personen, die sitzen und Innenbereich