Parchim, 26. Januar 2019

Eine Homage an den ländlichen Raum könnte man sagen, war der diesjährige Neujahrsempfang, ein bisschen Grüne Woche-Flair. Im Mittelpunkt der Agrarsektor, die Landwirte im Rahmen der Kreisentwicklung.

„Landkreis mit Biss“ hieß das Motto des Empfangs, auf dem statt eines klassischen Buffet die regionalen Produzenten mit ihren Angeboten im Mittelpunkt standen.

  Bild könnte enthalten: 7 Personen, Personen, die lachen, Personen, die stehen und im Freien  Bild könnte enthalten: 4 Personen, einschließlich Wolfgang Waldmüller, Personen, die lachen, Anzug und Innenbereich  

  Bild könnte enthalten: 3 Personen, Personen, die lachen  Bild könnte enthalten: 11 Personen, einschließlich Wolfgang Waldmüller, Personen, die lachen, Personen, die sitzen und Innenbereich

1992 fingen die Ludwigsluster an, biologisch zu produzieren. Die Erfolgsgeschichte des Ludwigsluster Sanddorns ist noch lange nicht vorbei, wissen Silvia Hinrichs und Kim Pautz vom Sanddorn-Storchennest. Grund: „Bei bewusster und gesunder Ernährung gewinnt Sanddorn etwa für Vegetarier und Veganer an Bedeutung, wegen der Vitamine und der Fettsäuren“.

Sanddorn im Aufwind