Güstrow, 25. Mai 2018

Eine Zukunftswerkstatt, Impulsvorträge, fachlicher Diskurs, praktische und theoretischer Zugang zur Schulsozialarbeit stand für ca. 100 Teilnehmer*innen in Güstrow auf dem Plan. Das habe ich mir im Rahmen konzeptioneller Weiterentwicklung der Schulsozialarbeit gern einmal genauer angeschaut. Bis 2022 werden vom Land knapp 36 Millionen Euro aus ESF-Mitteln für Schulsozialarbeit eingesetzt. Beim Fachtag ging es aber in erster Linie um praxistaugliche Maßnahmen im engeren und im weiteren Sinn, mit der sich auch der Bund und die kommunale Ebene beschäftigen müssen.

Bild könnte enthalten: 1 Person, lächelnd   Bild könnte enthalten: 2 Personen, Personen, die sitzen, Schuhe, Bart und Innenbereich  Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen und Schuhe

 

Meine Facebook-Seite